Solarstromanlage - Schulungsprojekt der Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken in Bayreuth

Im Zuge der Neuerrichting einer Maschinenunterstell- und  Schulungshalle wurde eine Solarstromanlage auf einer Dachfläche von ca. 500 m2 Fläche, Südausrichtung und 15 Grad Dachneigung errichtet.
Die Anlage auf dem Gelände der Landwirtschaftlichen Lehranstalten wurde im  Dezember 2008  in Betrieb genommen.
Für Schulungszwecke wurden  Dünnschicht (3), monokristalline (2) und  polykristalline (1) Technologien realisiert.
Die aktuelle Leistung sowie die Tagesleistung der einzelnen Teilanlagen ist mit einer Anlagenüberwachung ausgestattet ; sie ist vor Ort für Interessenten jederzeit zugänglich aktuell visualisiert.
Zusätzlich kann die aktuelle Leistung, die Tagesleistung, die Gesamtleistung und die CO2 -Einsparung der Gesamtanlage abgelesen werden.

Die Visualisierung ist jederzeit zugänglich.
Für alle 6 Modulsysteme können die aktuelle Leistung und der jeweilige Tagesertrag abgelesen werden.
Für die Gesamtanlage darüberhinaus die bisherige Lebensleistung in Kwh und die erreichte CO2 - Einsparung.

>> Berichte, Vorträge und Diagramme

 

2006 Bezirk Oberfranken