Symbol Druckversion Druckversion

Lehrpfad

Kinder vor einem Feld

Der landwirtschaftliche Lehrpfad informiert den Besucher anschaulich über wichtige Themen der heimischen Landwirtschaft. Er ist insbesondere für Kindergärten, Schulklassen und allgemein die nichtlandwirtschaftliche Bevölkerung angelegt.

Im "Grünen Pfad" sind die gegendtypischen Ackerkulturen großflächig angebaut und beschrieben. Ebenso erhält man Informationen zur Grünlandnutzung.

Infostand

Der Informationsstand an der Schafkoppel mit Coburger Fuchsschafen gibt Aufschluss über Notwendigkeit, Produkte und Formen der Schafhaltung in der Region.

Weitere Stationen zu den Themen Nachwachsende Rohstoffe und Rinderhaltung sind in Entstehung.

Der Lehrpfad kann jederzeit auch ohne Anmeldung besichtigt werden.

 

2006 Bezirk Oberfranken